Kontrollsupervision

 (für die Supervisorin selbst)

  • Auch ich als Supervisorin nutze den Blick von außen auf meine Arbeit durch andere Supervisoren
  • Mindestens 6 mal im Jahr reflektiere ich mit weiteren 4 Kolleginnen meine supervisorische Arbeit
  • Ich stelle mich selbst in Frage und lasse meine Einstellungen kritisch überprüfen

 

  • Meine weitere Qualitätssicherung:
  • Meine fachliche Weiterentwicklung unterstütze ich durch Fachliteratur und Teilnahme an Fachtagen und Fortbildungen für Supervisoren.
  • Seit 2012 nehme ich am Qualitätsverfahren der DGSv teil.
Web Design
[Willkommen] [Supervision] [Teamsupervision] [Einzelsupervision] [Fallsupervision] [Kontrollsupervision] [Profil] [Referenzen] [Kontakt] [Links] [Impressum]
Pusteblume

Nur wer sich ändert, bleibt sich treu.

(Wolf Biermann)